Jobs bei Hochschule Luzern HSLU und 55 ähnlichen Arbeitgebern

Teamfinder zeigt Dir alle wichtigen Arbeitgeber der Schweiz und bringt dich direkt auf ihre Karriereseiten. Dort findest Du sehr viele Jobs und Ausbildungsangebote, die nicht auf normalen Jobbörsen ausgeschrieben werden. Viel Spass beim Entdecken!
Hochschule Luzern HSLU

Hochschule Luzern HSLU

Luzern
Die Hochschule Luzern ist eine von sieben öffentlich-rechtlichen Fachhochschulen der Schweiz. Sie wurde 1997 gegründet und vereinigt die Departemente Technik & Architektur, Wirtschaft, Informatik, Soziale Arbeit, Design & Kunst sowie Musik.
Andere Arbeitgeber in dieser Branche
Hochschule für Technik Rapperswil HSR

Hochschule für Technik Rapperswil HSR

St.Gallen
Die HSR Hochschule für Technik Rapperswil ist Mitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHO. 1972 wurde sie als Interkantonales Technikum Rapperswil gegründet. Wir beschäftigen rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Pädagogische Hochschule Graubünden PHGR

Pädagogische Hochschule Graubünden PHGR

Graubünden
Die PHGR, mit ihren rund 130 Mitarbeitenden, fördert die Weiterbildung von Lehrpersonen aller Stufen der Volksschule und die Ausbildung der Praktikumslehrpersonen, betreibt anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung im Bereich der Volksschule und bietet Dritten Dienstleistungen an.
AKAD

AKAD

Zürich
Die «Akademikergemeinschaft für Erwachsenenbildung» wurde 1956 gegründet. Heute wie damals steht AKAD für das effiziente und flexible Erreichen von Bildungszielen – dank der ständig weiterentwickelten AKAD Methode, der intelligenten Verbindung von Selbststudium und Präsenzunterricht.
Campus Sursee

Campus Sursee

Luzern
CAMPUS SURSEE ist das grösste Bildungs- und Seminarzentrum der Schweiz. Sowohl bei allen am Bauprozess beteiligten Fachleuten als auch bei anderen Branchen sind wir beliebt für unsere konsequente Kundenorientierung, unsere Leistungsfähigkeit und unser angenehmes Lernumfeld.
Fachhochschule St. Gallen FHS

Fachhochschule St. Gallen FHS

St.Gallen
An der Fachhochschule St. Gallen FHS studieren 1'700 Studierende in einem der vier Fachbereiche Gesundheit, Soziale Arbeit, Bau und Technik und Wirtschaft. Die FHS liefert einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Entwicklung der Ostschweiz.
Université de Neuchâtel

Université de Neuchâtel

Neuenburg
L'Université de Neuchâtel (UniNE) est une université publique située à Neuchâtel. Elle est composée de quatre facultés. UniNE délivre annuellement près de 1000 titres (bachelors, masters, doctorats, certificats). L'université compte environ 750 postes de travail, dont 120 professeurs.
Volksschule Bern

Volksschule Bern

Bern
Der Kanton Bern und seine Gemeinden sind für die Volksschule zuständig und finanzieren diese gemeinsam. Die Volksschule besteht aus dem Kindergarten, der Primarstufe (1. bis 6. Schuljahr) sowie der Sekundarstufe I (7. bis 9. Schuljahr). Rund 16'000 Lehrkräfte sind für den Kanton im Einsatz.
Pädagogische Hochschule Wallis PH-VS

Pädagogische Hochschule Wallis PH-VS

Wallis
An den beiden PH-Standorten Brig und St-Maurice wird die Grundbildung, Weiterbildung und Zusatzausbildung der Lehrpersonen aller Stufen abgedeckt. Die PH forscht aktiv in den Bereichen Didaktik und Erziehung und erbringt diverse Dienstleistungen für Dritte.
Vivendra

Vivendra

Zürich
Die Stiftung Vivendra betreut an vier Standorten im Zürcher Unterland rund 200 Menschen mit einer geistigen und/oder körperlichen Beeinträchtigung. Sie sorgt in ihren Einrichtungen für Lebensqualität und fördert eine ganzheitliche Entwicklung und Integration.
Pädagogische Hochschule Schwyz PHSZ

Pädagogische Hochschule Schwyz PHSZ

Schwyz
Mit rund 350 Studierenden und 120 Mitarbeitenden ist die PHSZ eine der kleineren Hochschulen in der Schweiz. Die PHSZ ist ein Lernort für angehende und berufstätige Lehrpersonen, der sich durch eine persönliche Lernatmosphäre und eine rege Hochschulkultur auszeichnet.
Volksschule Luzern

Volksschule Luzern

Luzern
Die Dienststelle Volksschulbildung umfasst fünf Abteilungen, zwei Heilpädagogische Zentren, drei heilpädagogische Sonderschule, die Fachstelle für Früherziehung & Sinnesbehinderung und die Schulangebote Asyl. Alle Dienstellen zusammen beschäftigten rund 500 Mitarbeitende.