Die grössten Arbeitgeber in Graubünden

Die grössten Arbeitgeber des Kantons Graubünden

In diesem Beitrag bringen wir Ihnen die Arbeitswelt des Kantons Graubünden ein wenig näher. Denn hier gibt es nicht nur wundervolle Berge und Seen, sondern auch einige interessante Arbeitgeber, die für die Wirtschaft und Verwaltung des flächenmässig grössten Kantons unerlässlich sind.

Verwaltung des Kantons Graubünden

Die Kantonale Verwaltung ist eine moderne Arbeitgeberin für rund 3’000 motivierte Mitarbeitende, die der Regierung helfen den politischen Auftrag der Bevölkerung umzusetzen. Klingt nach einem spannenden Aufgabenfeld, denn der einzige dreisprachige Kanton der Schweiz ist wirtschaftlich, kulturell und politisch äusserst vielseitig und abwechslungsreich. Zudem: Wer würde nicht gerne dort arbeiten, wo andere Ferien machen?

Screenshot der Webseite des Kantons Graubünden
Von der Webseite des Kantons Graubünden aus gelangt man direkt zum Stellenportal.

EMS

EMS ist die grösste private Arbeitgeberin und einer der bedeutendsten Lehrbetriebe Graubündens. Sie entwickelt und produziert polymere Kunststoffe sowie Spezialchemikalien und vertreibt diese weltweit. Wer also eine Karriere in einem zukunftsträchtigen, internationalen Umfeld anstrebt, sollte sich unbedingt die Einstiegsmöglichkeiten bei EMS genauer anschauen.

Karriereseite der EMS
Die Karriereseite der EMS bietet eine Fülle an Informationen vom Lernenden bis zum berufserfahrenen Experten. Es lohnt sich vorbeizuschauen.

Kantonsspital Graubünden KSGR

Das Kantonsspital Graubünden KSGR ist ein Zentrumsspital und sorgt mit seinem vielseitigen medizinischen Angebot für die gesundheitliche Versorgung der Bündner Bevölkerung. Hier legt man besonders Wert auf fortschrittliche Arbeitsbedingungen und die Weiterbildung. Mit der HSG St. Gallen hat das KSGR einen starken Weiterbildungspartner sogar im eigenen Haus.

Karriereseite des KSGR
Auf der Karriereseite des KSGR findet man zwei sehenswerte Imagefilme zum KSGR als Arbeitgeberin und zu den Pflegeberufen.

Rhätische Bahn

Mit rund 1’500 Mitarbeitenden zählt die Rhätische Bahn zu den beliebtesten und grössten Arbeitgebern der Region und bietet eine Vielzahl an Jobs und Lehrstellen. Sie sorgt für eine funktionierende Eisenbahnverkehrsinfrastruktur und für faszinierende Bahnerlebnisse quer durch Graubünden.

Karriereseite der Rhätischen Bahn
Wer sich über offene Stellen und Lehrstellen oder die vielfältigen Berufsbilder bei der Rhätischen Bahn informieren will, der kommt auf der Karriereseite auf seine Kosten.

Hamilton Bonaduz

Hamilton ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Laborautomation und der Beatmung. Auf ihrer Karriereseite verrät die Firma ihr Erfolgsrezept: International und innovativ, aber Bündnerisch bodenständig zur gleichen Zeit. Wem diese Mischung gefällt, sollte schnellstens im Churer Rheintal anheuern!

Karriereseite von Hamilton Bonaduz
Der Karrierebereich von Hamilton ist klar „job-fokussiert“. Bei allein über 50 offenen Stellen in der Schweiz wird einem dafür einiges geboten.

Graubündner Kantonalbank GKB

Die GKB verbindet Tradition mit Moderne: Die 1870 gegründete Institution bietet heute alles, was eine moderne Universalbank ausmacht. Für Private, die Wirtschaft, die öffentliche Hand und selbstverständlich auch für die rund 1’000 Mitarbeitenden, die auf attraktive Arbeitsplätze und ein fortschrittliches Weiterbildungsangebot zählen dürfen.

Karriereseite der GKB
Die wohl umfangreichste und am besten gestaltete Karriereseite aller Bündner Arbeitgeber. Infos und Videos über die Arbeit bei der GKB in Hülle und Fülle!

Stadt Chur

Chur ist der Kantonshauptort und die grösste Stadt im Kanton Graubünden. Hier arbeiten rund 1’000 Mitarbeitende in den verschiedensten Funktionen für eine attraktive und lebenswerte Stadt.

Webseite der Stadt Chur
Hier ein Eindruck der offiziellen Webseite der Stadt Chur. Zu den offenen Stellen gelangen Sie über die Homepage oder direkt hier über Jobs bei der Stadt Chur.

Psychiatrische Dienste Graubünden PDGR

Die PDGR stellt die psychiatrische Versorgung im Kanton Graubünden sicher. Rund 1’000 Mitarbeitende arbeiten im stationären oder ambulanten Bereich, sowie diversen Tageskliniken, Wohnheimen und Arbeitsstätten für psychisch beeinträchtigte und geistig behinderte Menschen.

Karriereseite der PDGR
Infos zu Benefits und zu Aus- und Weiterbildungsangeboten beim PDGR gibt es auf deren Karriereseite.

Weisse Arena Gruppe

Zur Weisse Arena Gruppe gehören eine Bergbahn, Hotels und Gastrobetriebe, die Vermietung und der Verkauf von Sportausrüstung, eine Managementgesellschaft und eine Ski- und Snowboardschule. Vor allem in der Wintersaison beschäftigt die Gruppe deshalb über 1’000 Mitarbeitende, die dafür sorgen, dass die Gäste den Wintertourismus in den Bündner Bergen richtig geniessen können.

Karriereseite der Weisse Arena Gruppe
Die Karriereseite der Weisse Arena Gruppe hilft zu verstehen, welche Betriebe alles zur Gruppe gehören. Hier geht es zur Jobbörse und zu Infos für flexible Aushilfshelden.

Kliniken Valens

Die Kliniken Valens bieten mit ihren rund 280 Betten eine umfassende und hochstehende Rehabilitation von verletzten und erkrankten Patientinnen und Patienten an. Als Arbeitgeberin beschäftigen die Kliniken Valens heute rund 800 Mitarbeitende.

Karriereseite der Kliniken Valens
Infos und alle offenen Stellen der Kliniken Valens findet man im Bereich „Für Bewerber“.

Somedia

Somedia ist die führende Mediengruppe in der Südostschweiz. Sie beliefert die Anwohner mit aktuellen Informationen aus der Region, aus Politik, Sport, Kultur und Unterhaltung über Print, Radio, TV und Online-Dienste. Das Unternehmen im Familienbesitz beschäftigt rund 700 Mitarbeitende.

Karriereseite der Somedia
Auf der Karriereseite der Somedia findet man Unternehmenswerte, offene Stellen sowie Infos zur Ausbildung.

Repower

Repower ist eine Energieunternehmen mit rund 610 Mitarbeitenden. Die Firma bietet in verschiedenen Regionen zahlreiche Berufe in unterschiedlichen Sparten an – vom Netzelektriker über die Finanzspezialisten bis zum Produktmanager.

Karriereseite von REPOWER
Sehr gut gemacht. Besonders hervorzuheben auf der Repower-Karriereseite sind die Beschreibungen einiger typischer Berufsprofile, die man im Unternehmen antreffen kann: Unsere Kolleginnen und Kollegen.

ÖKK

Der Versicherungsprimus im Bündnerland ist die ÖKK. Erst 1996 gegründet, beschäftigt das Versicherungsunternehmen heute über 400 Mitarbeitende und ist zu einer festen Grösse im Versicherungsmarkt geworden.

Karriereseite der ÖKK
„So sind wir“ – „So profitierst du von uns“ – „So passt du zu uns“: In drei Schritten werden Kandidatinnen und Kandidaten durch umfangreiche Infos geführt.

Migros Ostschweiz

Die Genossenschaft Migros Ostschweiz beschäftigt über 600 Mitarbeitende, die zumindest in Graubünden wohnhaft sind. Mit sechs grösseren Standorten verdient es der Detailhandelsriese sicher hier erwähnt zu werden.

Karriereseite der Migros Ostschweiz
Die Genossenschaft Migros Ostschweiz hat wie alle Migros-Unternehmen einen eigenen Bereich auf der Migros-Karriereseite.

Weitere spannende Arbeitgeber in Graubünden

Selbstverständlich gibt es noch viele weitere spannende Bündner Arbeitgeber oder Arbeitgeber mit einem Standort im Kanton Graubünden, die auf dieser Liste nicht erwähnt werden. Für eine weitere Recherche empfehlen wir Ihnen unsere Übersicht Graubünden – Die besten Arbeitgeber für Dich.