Kunst/Kultur/Sport

Die besten Arbeitgeber für Dich.

Folgende Arbeitgeber suchen immer Leute im Bereich Kunst/Kultur/Sport. Beachte, dass Du dich nicht nur auf aktuelle Stellenangebote bewerben kannst. Viele Unternehmen freuen sich auch auf eine Initiativbewerbung oder eine unverbindliche Anfrage von dir. Infos dazu findest du im Arbeitgeber-Profil und direkt auf der Firmenwebseite.
Arbeitgeber nach gesuchter Region filtern:

Frontal

Frontal

Luzern
Als Werbeagentur und Webagentur kommuniziert Frontal Ihre Botschaften crossmedial – in Markenauftritten mit Profil, Websites mit Inhalt und Kampagnen mit Stories – seit 13 Jahren mit viel Freude. Rund 29 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich täglich für die Agentur ein.
F+F Schule für Kunst und Design

F+F Schule für Kunst und Design

Zürich
Die F+F Schule für Kunst und Design ist die grösste private Kunst- und Gestaltungsschule der Schweiz. Gegenwärtig besuchen 200 Studierende die Schule, gleichzeitig besuchen jährlich rund 500 Personen Weiterbildungskurse. Alle Berufsausbildungen der F+F sind staatlich anerkannt.
Habegger

Habegger

Bern, Zürich
Habegger ist ein internationaler Dienstleister in der Live-Kommunikation und setzt weltweit Projekte aus den Bereichen Event, Erlebnisräume, Ausstellungen, Filmproduktion und Venue um. Das Team besteht aus 160 Festangestellten und einer Vielzahl von freien Mitarbeitern.
basefit

basefit

Bern, Luzern, Aargau, Basel-Stadt, Graubünden, St.Gallen, Solothurn, Zürich
Basefit ist eine Kette von Fitnessstudios in der ganzen Schweiz. Das Unternehmen hat 25 Clubs in der Schweiz, rund 200 Mitarbeitende und über 50'000 Mitglieder. Wir wollen Fitness für jeden zugänglich machen, unabhängig von sozialem Status, Alter, Nationalität, Fitnesslevel oder Gesundheitszustand.
Circus Conelli

Circus Conelli

Thurgau
Circus Conelli ist der erste Weihnachtszirkus der Schweiz und reisst nun seit mehr als 35 Jahren Jahr für Jahr vom Thurgau in sein zweites Wohnzimmer nach Zürich. Auf dem "Bauschänzli" präsentiert er seine Weihnachtsshow und sorgt für Begeisterung und unvergessliche Begegnungen.
Republik

Republik

Zürich
Die Republik ist ein digitales Magazin für Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. Finanziert von seinen Leserinnen und Lesern. Unabhängig, werbefrei und mit nur einem Ziel, nämlich begeisternden Journalismus zu liefern, setzt sich die Republik für die Medienvielfalt ein.
Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Zürich
Mit rund 2'800 Studierenden und 650 Dozierenden zählt die Zürcher Hochschule der Künste zu den grossen Kunsthochschulen Europas. Das Studienprogramm umfasst die Bereiche Design, Film, Fine Arts, Musik, Tanz, Theater, Transdisziplinarität und Vermittlung der Künste und des Designs.
Pathé

Pathé

Bern, Luzern, Basel-Stadt, Genf, Waadt, Zürich
Pathé ist ein dynamisch wachsendes Unternehmen der Kinobranche. Pathé betreibt zurzeit 8 moderne Kinos mit 79 Sälen. In den Pathé Kinos ist alles auf ein einmaliges Kinoerlebnis ausgerichtet: modernste Kinosäle mit bequemen Sitzen, innovative Spitzentechnologie und herausragende Film-Projektion.
Alpamare | Bad Seedamm AG

Alpamare | Bad Seedamm AG

Schwyz
Das Erlebnisbad Alpamare am Zürichsee ist der grösste überdachte Wasserpark Europas. 12 Rutschbahnen mit einer Gesamtlänge von 2100 Metern bieten ein endloses Rutschvergnügen. Alpamare gehört zur Aspro-Gruppe und beschäftigt über 100 Mitarbeitende.
Zoo Basel

Zoo Basel

Basel-Stadt
Der Zoo Basel ist ein zoologischer Garten in Basel, welcher 1874 eröffnet wurde. Im Zoo Basel leben über 7'000 Tiere. Trotz seiner relativ kleinen Fläche von rund 11 Hektaren, als einer der bedeutenden Zoos von Europa.
Fitness Island

Fitness Island

St.Gallen
Fitness Island ist mehr als eine Wellness- und Fitnessoase. Das Center ist ein Ort, an dem körperliche Gesundheit gefördert und seelisches Wohlbefinden erzeugt wird. Fitness Island bietet neben dem Fitness weitere Anstellungsmöglichkeiten in den Bereichen Kosmetik und Gastronomie.
Wikimedia CH

Wikimedia CH

Zürich
Wikimedia CH fördert und unterstützt die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte, um die Chancengleichheit beim Zugang zu Wissen und Bildung zu unterstützen. Der Schwerpunkt liegt auf Projekten der online Enzyklopädie Wikipedia und der Mediendatenbank Wikimedia Commons.