Sozialarbeit und Betreuung

Die besten Arbeitgeber für Dich.

Folgende Arbeitgeber suchen immer Leute im Bereich Sozialarbeit / Betreuung. Beachte, dass Du dich nicht nur auf aktuelle Stellenangebote bewerben kannst. Viele Unternehmen freuen sich auch auf eine Initiativbewerbung oder eine unverbindliche Anfrage von dir. Infos dazu findest du im Arbeitgeber-Profil und direkt auf der Firmenwebseite.
Arbeitgeber nach gesuchter Region filtern:

Kanton Graubünden

Kanton Graubünden

Graubünden
Graubünden - der einzige dreisprachige Kanton der Schweiz - ist wirtschaftlich, kulturell und politisch vielfältig. Die Kantonale Verwaltung ist eine moderne Arbeitgeberin für rund 3'000 motivierte Mitarbeitende, die der Regierung helfen den politischen Auftrag der Bevölkerung umzusetzen.
Heilsarmee Schweiz

Heilsarmee Schweiz

Bern
Die Heilsarmee ist für Menschen da. Wer in Not gerät, findet bei ihr Rat, offene Ohren und Trost. Oder ein neues Zuhause. Und Platz am gedeckten Tisch. Die Heilsarmee ist schweizweit mit mehr als 30 sozialen Institutionen und über 50 Kirchgemeinden aktiv.
SPITEX BASEL

SPITEX BASEL

Basel-Stadt
SPITEX BASEL bietet umfassende Unterstützung für Menschen jeden Alters, welche aufgrund gesundheitlicher oder gesundheitsgefährdender Einschränkungen Hilfe bei der Bewältigung des Alltags brauchen. Bei der SPITEX BASEL werden über 500 Mitarbeitende beschäftigt.
Stadt Wetzikon

Stadt Wetzikon

Zürich
Die Stadtverwaltung Wetzikon ist zuständig für über 24'000 Einwohner und Einwohnerinnen auf dem Stadtgebiet Wetzikon. Sie erbringt diese Tätigkeiten hauptsächlich im Stadthaus. Die Verwaltung der Stadt Wetzikon ist in fünf Geschäftsbereiche aufgeteilt.
Kanton Luzern

Kanton Luzern

Luzern
In der Verwaltung leisten über 6'000 Menschen mit Durchblick und Weitsicht täglich ihren Beitrag zur ausgezeichneten Lebensqualität der Luzerner Bevölkerung. In 200 ver-schiedenen Berufen arbeiten sie für 400'000 EinwohnerInnen unseres Kantons.
Fastenopfer

Fastenopfer

Luzern
Fastenopfer ist ein Hilfswerk in der Schweiz, das sich für benachteiligte Menschen, für eine gerechtere Welt und die Überwindung von Hunger und Armut einsetzt. Dafür arbeitet Fastenopfer mit Partnerorganisationen in 14 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika zusammen.
Kanton Bern / Canton de Berne

Kanton Bern / Canton de Berne

Bern
Der Kanton Bern ist einer der grössten Arbeitgeber im Mittelland. Den rund 14‘500 Mitarbeitenden der Staatskanzlei, der sieben Direktionen und der Justizbehörden bietet er eine grosse Vielfalt an interessanten Arbeitsplätzen.
Kanton Appenzell Innerrhoden

Kanton Appenzell Innerrhoden

Appenzell Innerrhoden
Die kantonale Verwaltung des Kantons Appenzell Innerrhoden ist mit rund 200 Mitarbeitenden die stellenbezogen kleinste Kantonsverwaltung des Landes. Die Angestellten haben daher oft facettenreiche Aufgabengebiete und übernehmen teilweise auch Doppelfunktionen.
Stadt Winterthur

Stadt Winterthur

Zürich
Die Stadt Winterthur ist für ihre über 110'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich.
Stadt Adliswil

Stadt Adliswil

Zürich
Die Stadt Adliswil südlich von Zürich vereint die Vorzüge einer Kleinstadt mit einem unmittelbaren Bezug zur benachbarten Wirtschaftsmetropole. Die Stadtverwaltung versteht sich als modernes Dienstleistungszentrum für die über 18'000 Einwohnerinnen und Einwohner.
Asylorganisation Zürich AOZ

Asylorganisation Zürich AOZ

Zürich
Die AOZ ist eine führende Fachorganisation für berufliche und soziale Integrationsprozesse. Sie orientiert ihre Angebote an den gesellschaftlichen Entwicklungen und Spannungsfeldern. Sie entwickelt für die erfolgreiche Integration von Menschen mit Migrationshintergrund bedarfsgerechte Lösungen.
Pro Infirmis

Pro Infirmis

Bern, Luzern, Aargau, Basel-Stadt, Jura, Neuenburg, Thurgau, Zürich
Pro Infirmis führt in der ganzen Schweiz Beratungsstellen und unterstützt Menschen mit körperlichen, geistigen und psychischen Beeinträchtigungen. Pro Infirmis und seine über 1'600 Mitarbeitenden haben das Ziel, das selbstständige und selbstbestimmte Leben von Menschen mit Behinderung zu fördern.